Aktuelles

PASSION-HF gestartet

Virtuelle Ärztin "Abby" soll Menschen mit Herzinsuffizienz helfen

Zum 1. Juni 2018 startete das durch die EU (InterregNWE) geförderte Projekt PASSION-HF. 10 Partner aus ganz Europa entwickeln gemeinsam mit Ärzten, Gesundheitsexperten und weiteren Interessenvertretern eine virtuelle Ärztin Abby. Abby soll durch ein selbstlernendes Entscheidung-Unterstützungs-System Menschen mit Herzinsuffizienz unterstützen. Weitere Informationen finden Sie hier.